„Mobiler sozialer Hilfsdienst“ nennen es die Fachleute, viele Kunden empfinden es als Geschenk des Himmels: Bei Arztbesuchen oder Behördengängen begleitet sie ein junger Mensch im Freiwilligen sozialen Jahr, erledigt kleine Einkäufe oder geht einfach mal mit spazieren.

Der Mobile Soziale Hilfsdienst ergänzt die Betreuung und Versorgung unserer Kunden in der gewohnten Umgebung ihrer eigenen Häuslichkeit durch hauswirtschaftliche Mitarbeiterinnen.

  • Einkäufe
  • Spaziergänge
  • hauswirtschaftliche Hilfen
  • Essen auf Rädern
  • Begleitung bei Arzt- und Behördengängen
  • Botengänge
  • und vieles mehr - fragen Sie uns

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok